BRANDÜBUNG

Brand in einem Wirtschaftsgebäude – Abschlussübung

Am 27.06 fand die Abschlusszugsübung der Übungsserie „Brand“ statt. 24 Mann arbeiteten den Übungseinsatz, unter Zuhilfenahme des in den letzten Wochen gelernten, gekonnt ab.

Die erste Zugsübung nach dem Ausbruch der Covid-19 Pandemie war somit ein voller Erfolg.

Nachdem die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt war, gab es noch eine Abschlussbesprechung + anschließender Kameradschaftspflege.

Vielen Dank an die Familie Rauth für die zur Verfügungstellung des Objektes und an die Mannschaft für die Teilnahme.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *