THL-ÜBUNG-ZUG 2

28Mai 2021

Um 19.00 Uhr begann für die 2. Gruppe die Übung zum Technischen Einsatz:
Auto auf dem Dach, keine verletzten Personen, doppelten Brandschutz aufbauen, Technische Hilfsmittel bereitstellen und Fahrzeug mit der Steckleiter fixieren.

Alle 10 Kamerad*innen waren mit Begeisterung und Umsicht bei der Sache, da solche Szenarien bereits in der “Corona-Zeit” über online-Schulungen erklärt und besprochen wurden.

Da es jedoch in der Realität immer anders aussieht und kein Einsatz wie der Andere ist, stand OLM Dirnberger Georg als Übungsleiter und HBI Tizaj Johann mit Rat und Tat zur Seite.

>>> weitere Fotos ins Bild klicken

Es war wieder eine gelungene Übung dank der Vorbereitung und die zur Verfügungstellung des Übungsgeländes bei OBI Pirstinger Johann.

FF Hallersdorf © 2021 - Alle Rechte vorbehalten -