THL – TÜRÖFFNUNG

20Feb 2022

Die Feuerwehr ist immer wieder gefordert, sich Zugang zu fremden Objekten wie Wohnungen zu verschaffen, sei es dass sie selbst gerufen wird oder als Unterstützung von Polizei und Rettungsdienst angefordert wird. Dem steht entgegen: Steigendes Sicherheitsbewusstsein und die zunehmende Angst vor Einbrüchen führen dazu, dass Wohnungen immer aufwendiger verriegelt werden und damit die Anforderungen an eine fachgerechte Öffnung immer weiter steigen. Vor diesem Hintergrund ist es unerlässlich, dass die Feuerwehr ständig im Bezug auf die möglichen Öffnungstechniken auf dem neuesten Stand ist.

Auf Grund dessen, haben sich HBI Tizaj Johann, OBI Pirstinger Johann, OLM Dirnberger Georg und OLM Pirstinger Thomas spontan bereit erklärt, diese Schulung an der Landesfeuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring zu absolvieren.

Im theoretischen Teil wurden die rechtlichen Aspekte und Aufgabenbereiche der Feuerwehr erläutert.

Im praktischen Teil wurden diverse Öffnungsmöglichkeiten durchgeführt:
– Grundlagen bei einer Tür-, Fenster- oder Liftöffnung
– Gekippte Fenster und Terrassentüren ohne Schaden zu öffnen,
– eine versperrte Türe mit einfachen Mitteln aufzubrechen
– eine nicht versperrte Tür ohne Schaden zu öffnen
– taktischer Ablauf einer Liftnotöffnung

© 2019, All Rights Reserved