NEUE SANDSACKFÜLLANLAGE

29Jul 2022

BVVVO: Neue Sandsackfüllanlage für den Hochwasserschutz

Am Dienstag, dem 26. Juli 2022 wurde im Beisein von LAbg. Erwin Dirnberger, BerKdt LFR Christian Leitgeb und BerKdt-Stv. BR Ing. Klaus Gehr an die Kommandanten des Katastrophenstützpunktes der FF Hallersdorf, HBI Johann Pirstinger und OBI Georg Dirnberger, eine Sandsackfüllanlage mit Anhänger übergeben.

In den letzten Jahren, bedingt durch zunehmende Starkregenereignisse, häufte sich der Bedarf an Sandsäcken der Bevölkerung zum Schutz von Gebäuden massiv. Um diese schnell & effizient befüllen und zur Verfügung stellen zu können, war es daher notwendig, eine Sandsackfüllanlage zu beschaffen.

Pro Stunde können ca. 2.000 Sandsäcke befüllt werden, um bei Hochwassereinsätzen die Bevölkerung schnellstens unterstützen zu können.

 

 

 

 

Dieses Gerät wurde vom Bereichsfeuerwehrverband und allen Gemeinden des Bezirkes finanziert.

 

FF Hallersdorf © 2022 - Alle Rechte vorbehalten -