KAT-LEHRGANG

13Sep 2021

Erfolgreiche Teilnahme für Kameraden der FF Hallersdorf am KAT-Lehrgang:

2 Kameraden, BM Rumpf Manfred und FM Macher Tobias, haben den Lehrgang “Katastrophenabwehr” an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Lebring erfolgreich absolviert.

4 Tage dauerte diese Ausbildung, welche nicht nur eine körperliche sondern auch physische Herausforderung ist.
In diesem Lehrgang werden sehr viele Themen gelehrt und auch beübt, welche in der heutigen Zeit immer öfter in Katastrophen enden.

Wirkung von Wetter, Niederschläge und deren Auswirkungen, Ölsperrmaßnahmen – Materialien und Technik, Windbruch und Verklausung, Motorkettensäge in unwegsamen Gelände, Auspumparbeiten im Gebäude, Ölsperren im stehenden und fließenden Gewässer, Behelfsmäßige Abdeckungen von Dächern, Sandsack füllen, Dammbau, Aufkadung, Hochwasserschutz am Gebäude mittels Quellkarde, Dammbau mit Paletten, Errichten eines Wasserbehälters mit Paletten für z.B. Waldbränden, Gebäudeabstütztechniken uvm.

Das Kommando bedankt sich bei den beiden Kameraden, welche ihre Freizeit für diese Ausbildung zur Verfügung gestellt haben.

FF Hallersdorf © 2021 - Alle Rechte vorbehalten -