KAT-ÜBUNG Next item ÜBERGABE DER SAN-ABZEICHEN

KAT-ÜBUNG

Die letzten schweren Regenfälle in unserem Löschbereich, der Südsteiermark und Graz-Umgebung haben wieder einmal gezeigt, wie wichtig ein funktionierender Katastropheneinsatz ist.

Zahlreiche Kameraden der FF Hallersdorf haben bereits den 4tägigen Katastrophenlehrgang an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring absolviert, aber ein regelmäßiges Üben ist unumgänglich und notwendig. Daher wurde am letzten Montag wieder die Themen mit Überschwemmung, Katastropheneinsatz und Sandsackfüllanlage angesprochen.


HBI a. D. Tizaj Johann und BM Pirstinger Thomas informierten die Kameraden, wie eine sinnvolle und wohl überlegte Logistik über einen reibungslosen Ablauf bei diversen Schadensereignissen ablaufen soll.


Ebenso wurde über einen geordneten Einsatz der Sandsackfüllanlage auf Bereichsebene und auch Überregional aufgeklärt.