EINSATZ SANDSACK

23Jul 2021

Kameraden aus dem Abschnitt 3 helfen beim Sandsäcke auffüllen.

Auf Grund des letzten Unwetters haben sich heute einige Kameraden von den Feuerwehren Hallersdorf, Mooskirchen, Gaisfeld und Krottendorf beim KAT-Stützpunkt Hallersdorf zusammengefunden, um die vom Lagerhaus Voitsberg gelieferten 11,5 Tonnen Sand in die für den Hochwasserschutz benötigten Sandsäcke einzufüllen.

Nach ca. 3 Stunden Arbeitszeit waren wieder ca. 800 Säcke gefüllt.
Das Kommando bedankte sich bei allen Kameraden für ihre Bereitschaft mit einer Jause und gegen 19:30 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

FF Hallersdorf © 2021 - Alle Rechte vorbehalten -